Über mich

Jacqueline Di Stefano
 
Das Fundament für meine Passion liegt in eigenen Erfahrungen mit meiner persönlichen Gesundheit wie auch mit den angebotenen Analyse- und Therapieformen. Nebst den fachlichen Fragestellungen zu Diagnosen, Behandlungen, Therapien kenne ich die Unsicherheit, Ungewissheit und Ungeduld, welche bei gesundheitlichen Problemen auftreten können, da ich selbst davon betroffen war.
Ich bin 1961 in St. Gallen geboren. Mehrere Jahre lebte und arbeitete ich im Ausland. 1998 kehrten ich und meine Familie in die Schweiz zurück. Ich absolvierte im Jahr 2000 eine Massageausbildung

und arbeite seitdem in diesem Berufszweig selbständig wie auch teilweise unselbständig. Dank vielen Zusatzausbildungen konnte ich zwischenzeitlich meine Fachkenntnisse erweitern. Seit sechs Jahren bereichern die Bioresonanz- und Reflexzonentherapie meine Behandlungen.

Ende 2016 warf mich die Diagnose Brustkrebs aus meiner gewohnten Bahn. Ich begann mit einer Chemotherapie, die ich aber sehr schnell wieder abbrach. Ich war gewillt und bereit, neue Weg zu

gehen. Nach meinen intensiven Recherchen hatte ich das Glück, Fachpersonen zu treffen, die mich erfolgreich unterstützten. Nun möchte ich diese ganzheitlichen Erfahrungen in meine Behandlungen und Beratungen einbringen.

 

Mit Herz, Verstand, Einfühlungsvermögen und durch neueste Erkenntnisse aus Technik und Wissenschaft unterstütze ich Sie gerne. Eine gemeinsame Planung der nächsten Schritte und

eine optimale Vorgehensweise bilden die Grundlage dafür. Auf dem Weg zur Verbesserung Ihrer

gesundheitlichen Situation begleite ich Sie aktiv und nutze dabei ein professionelles Netzwerk von Ärzten und Komplementär-Therapeuten.